Freitag, 21. September 2018

Die agile Legion

FS
Dass die Agilität einen Grossteil ihrer Ursprünge in der Kriegsführung hat ist eine jener unangenehmen Wahrheiten die man gerne verschämt unter den Tisch fallen lässt. Und doch ist es so - von den Abhandlungen des Generals von Clausewitz bis zu den selbstorganisierten mongolischen Reiterhorden des Dschingis Khan zieht sich eine lange Spur erfolgreicher militärischer Anwendungen agiler Ansätze durch die Geschichte. Ein weiterer, noch länger zurückliegender betrifft eine der bekanntesten Armeen der aller Zeiten: die römischen Legionen. Anschaulich erklärt wird es in diesem Video:



Was durch Beispiele wie dieses klarer wird: Agilität ist keine Mode, kein Hype und kein Trend, sondern ein uralter (mindestens 2000 Jahre alter) Organisationsgrundsatz: dezentrale und anpassungsfähige Organisationen sind auf Dauer den zentralisierten, auf Planerfüllung ausgerichteten überlegen, und zwar selbst dann wenn sie zu Beginn noch in einer eher unterlegenen Position waren. Spätestens dann wenn "das Terrain unwegsam wird" bringen Grösse und Kraft alleine keinen Vorteil mehr.
Powered by Blogger.