Freitag, 21. August 2015

Einhundert mal Lean Coffee Cologne

FS

Es gibt Jubiläen die bemerkenswert sind, und dieses gehört mit Sicherheit dazu - zum einhundertsten mal fand heute der Lean Coffee Cologne statt, der seit über zwei Jahren fast wöchentlich in Köln ausgerichtet wird. Umso bemerkenswerter wird das Ganze wenn man bedenkt, dass das alles freiwillig und ehrenamtlich organisiert wird, keinen komerziellen Hintergrund hat, pünktlich um acht Uhr morgens beginnt, auf eine Stunde timeboxed ist und trotz wachsender Popularität von niemandem zu Vertriebszwecken missbraucht wird.

Als wöchentliche Veranstaltung ist der Lean Coffee die bei weitem häufigste unter den agilen Veranstaltungen im Raum Köln/Bonn und erfüllt damit gleich mehrere Zwecke: er ist einerseits eine Verbindung zwischen den "agilen Verrückten" der Stadt, die sich hier regelmässig treffen können, zum anderen bietet er durch die ständig wechselnden Ausrichter immer neuen Leuten die Möglichkeit mit der Lean/Agile-Szene der Stadt in Verbindung zu kommen. Dass die Lean-, Scrum- und Agile-Meetups am Rhein mittlerweile eine Frequenz und Intensität erreicht hat auf die auch Hamburg, München und Frankfurt neidisch sein können hat ganz wesentlich mit dem Lean Coffee zu tun.

Vielen Dank @Boeffi für die Orga-Arbeit der letzten Jahre, Glückwunsch und viel Spass dem neuen Orga-Team und ein Toast in Vorfreude auf die nächsten 100, von denen ich sicher einige besuchen werde.
Powered by Blogger.