Montag, 3. Dezember 2018

Just in Time vs. Just in Case

FS
Irgendwo ist dieses Video durch meinen Twitterfeed gerauscht. Eine kurze Erklärung des Just in Time-Prinzips (Produktion nur nach Bedarf, ohne Lagerhaltung), mit netten, z.T. amüsanten, Visualisierungen. Man kann es sich gut als Einführung in das Thema anschauen.



Ein interessanter Ansatz für die Vermittlung dieser Idee ist dabei die Gegenüberstellung eines zweiten Prinzips: Just in Case. Die deutsche Übersetzung Für alle Fälle zeigt worum es geht - etwas mehr Zeit, Material und Personal als nötig hilft im Zweifel dabei, ungeplante und unvorhersehbare Aufwände zu bewältigen. Da beide Ansätze ihre Vorteile haben wird es in den meisten Fällen auf eine Abwägung herauslaufen. Und um die griffig beschreiben zu können ist das Gegensatzpaar Just in Time und Just in Case gut geeignet.
Powered by Blogger.